Marktanalyse – Frankreich

Mit 66 Mio. Einwohner und 35,5 Mio. Online-Käufern ist Frankreich das drittwichtigste Land in Europa für eine E-Commerce Expansion – und damit für die Expansion Ihrer Firma.

Weg von Klischees hin zu wertvollen Informationen

Dass der typische Franzose gern Froschschenkel isst und die meiste Zeit streikt, sind Klischees, von denen wohl jeder schon einmal gehört hat. Dass Nutella in Frankreich flüssiger ist, damit man es leichter auf Baguette aufstreichen kann, ist dagegen schon interessanter. Doch für Ihre Expansion brauchen Sie natürlich eine andere Art von Informationen:

Wussten Sie beispielsweise, dass es in Frankreich eine Kleinanzeigen-Webseite gibt, die 3 mal größer ist als eBay? leboncoin.fr ist die fünftgrößte Webseite (gemessen an der Besucherzahl) mit ca. 23 Mio. Besuchern pro Monat. Und wussten Sie, dass über Marketplaces ganze 9 % des gesamten Online-Verkaufs in Frankreich abgewickelt werden? Ebenfalls gut zu wissen ist, dass bereits 39 % der Online-Käufer eine P2P Webseite benutzt haben.

Ohne Marktstudie kein Erfolg

Um eine auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Marketing-Strategie zu entwerfen und eine realistische Positionierung für Ihre Firma zu definieren, brauchen Sie zunächst einmal eins: eine vernünftige Marktstudie für Ihren Geschäftsbereich.

Selbst Giganten wie Zalando aus Berlin oder booking.com aus den USA passen ihre Produkte und ihren Service an, sobald es der Markt verlangt. TV-Werbung oder SEA-Kampagnen allein genügen nicht, um als Unternehmen im Ausland erfolgreich zu werden bzw. zu bleiben.

Sind Sie neugierig geworden?

Kontaktieren Sie mich ganz unverbindinlich

 

Meine Leistungen:

  • Analyse von Verbraucherverhalten
  • Konkurrenzanalysen
  • Strategische Positionierung am Zielmarkt
  • Bewertung Ihres Marktpotenzials

Die wichtigsten Fragen zum Zielmarkt:

  • Welche Unterschiede bestehen zwischen Quell- und Zielmarkt?
  • Wie viele potenzielle Mitbewerber gibt es in Ihrem Geschäftssegment?
  • Gibt es ein Monopol, das neben der Preisführerschaft hohe Marktanteile besitzt?
  • Welche Marktposition wollen Sie im Zielland erreichen?

Die häufigsten Fragen zu Verbrauchern im Zielmarkt:

  • Wie hoch ist die durchschnittliche Kaufkrauft im Zielland?
  • Sind die Verbraucher internetaffin?
  • Wie ticken die Verbraucher?

Die häufigsten Fragen zum Produkt / zur Dienstleistung:

  • Wie positioniere ich mein Produkt?
  • Muss ich mein Produkt oder meine Dienstleistung für den Zielmarkt anpassen?
  • Zu welchem Preis kann ich mein Produkt oder meine Dienstleistung am Zielmarkt anbieten?
  • Welches sind die wichtigsten Absatzkanäle für Ihren Markteintritt?
  • Wie kommuniziere ich am Zielmarkt ohne Geld zu verschwenden ?